· 

Holunderblütenernte

Hier auf dem Lande lernt man so einiges, z.B. was man alles aus Holunderblüten herstellen kann:

..., für alle Rezepte haben wir die Holunderblüten vor der Verarbeitung in Wasser bzw. Apfelsaft mit Zitronensäure für 24 Std. eingelegt.

 

Ich danke Mandy für die Rezepte und Ihre tatkräftige Unterstützung.

Holunderblütenschnaps

..., der ist wirklich lecker. Christian hat sich an der Arbeit auch beteiligt und die Verkostung übernommen. Er hatte gut zu tun, er musste ihn probieren mit 30%igen Korn, 32%igen Korn und 37%igen Wodka. Fazit: Alle Lecker! 

Holunderblütensirup mit frischer Pfefferminze

..., immer nur Wasser ist ja auch langweilig, aber mit dem Sirup zusammen, möglichst gut gekühlt, für mich ein absolutes Sommergetränk.

Holunderblütengelee mit Apfelsaft

..., inspiriert von der Schwiegermutter über Facebook, mit eingereichtem Rezept von Mandy ist ein echt guter Brotaufstrich entstanden, den sogar Antonia isst! 

Frittierte Holunderblüten nach Art der Pro Seniore Residenz Dornheimer Berg

..., als ich noch als Residenzleiterin in Arnstadt tätig war, plünderten unsere Therapeuten regelmäßig den Holunderstrauch und verarbeiteten die Blüten mit den Bewohnern auf verschiedenste Weise. Damals erhielt ich eine erste Kostprobe frittierter Dolden und habe es nun selbst probiert.

In einer Waffel/Eierkuchenteigmasse eingetauchte Dolden solange in heißem Fett frittieren bis sie schön knusprig sind. Hat prima zum Kaffee gepasst und wird es auch nächstes Jahr wieder geben. Nochmals ein Dankeschön an die ehemaligen Kollegen!

Fazit: Holunderblütenausbeute

Ich hoffe, dass der Holunder auch nächstes Jahr wieder so stark blüht, denn eine Wiederholung lohnt sich. Wer kosten möchte ist gerne eingeladen und über weitere Rezeptvorschläge freue ich mich auch.

Aufgrund der vielen Blüten werden wohl auch einige Holunderbeeren zu Ernten sein. Wer hat da leckere Rezeptideen? Schreibt sie mir gerne in die Kommentare! Danke und bis bald.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Manuela (Mittwoch, 03 August 2022 17:11)

    Also die Erzeugnisse sind echt lecker